50. Todestag von Jochen Rindt

1970 erlebte der österreichische Motorsport eine dunkelschwarze Stunde: Nationalheld Jochen Rindt stirbt in Monza auf dem Weg zum WM-Titel, den er später posthum tatsächlich verliehen bekam.

Formel 1 2018: Weibliche Königsklasse

Laura Kraihamer zählt zu den schnellsten Rennfahrerinnen Österreichs. Im Interview spricht sie über Geschlechterrollen im Motorsport, die Sinnhaftigkeit der W-Series und ihre Zukunftspläne.

MotoGP 2018: Die zehn Thesen im Check

Vor der MotoGP-Saison 2018 hat Gustl Auinger in der Vorschau auf das neue Jahr zehn Thesen kommentiert. Nun folgt die Bilanz: Wo lag er richtig, und wo falsch?