Maries Adventskalender | Tag 8

Am achten Tag des Formel-1-Adventskalenders dreht sich alles um Fernando Alonso und den Hashtag #SlidingAlonso

Bereits im Vorjahr hat uns der Doppelweltmeister mit seiner Einlage beim Brasilien-Grand-Prix beeindruckt – nicht auf sondern abseits der Rennstrecke. Alonso prägte den Hashtag #PlacesAlonsoWouldRatherBe, indem er sich nach einem technischen Defekt an seinem McLaren in einem Campingstuhl am Streckenrand sonnte. 2016 sorgte er für den nächsten Trend.

Diesmal musste er nicht einmal in seinen McLaren steigen, es reichte ein Auftritt bei einem Fußballspiel vor dem Grand Prix in Italien. Alonso bildete gemeinsam mit Daniel Ricciardo, Sergio Perez, Jolyon Palmer und Max Verstappen eine Mannschaft, die gegen ehemalige Fußballprofis antrat. Der Spanier bewies zuvor bereits beim traditionellen Match der Nazionale Piloti in Monaco sein Talent im Umgang mit dem runden Leder…

In Monza folgte eine weitere beherzte Vorstellung des ehrgeizigen Asturiers. Zwar verloren die Piloten mit 10:22 in Toren, trotzdem kamen insgesamt 32.000 Euro (pro Tor 1000 Euro) für die Erdbebenopfer in Italien zusammen. Und es entstand ein neuer Hashtag, der daraufhin Twitter mit Memes eroberte: #SlidingAlonso.

Alonso präsentierte sich nicht nur als Stürmer sondern auch als beinharter Verteidiger mit vollem Körpereinsatz. Da können sogar David Alaba, Jerome Boateng, Sergio Ramos und Co. einpacken…

Daraufhin gab es unter den Formel-1-Fans kein Halten mehr. Sie ließen ihrer Kreativität freien Lauf. Eine Auswahl von #SlidingAlonso:

2 Gedanken zu “Maries Adventskalender | Tag 8

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s